Angebote

Rose Floribunda: charakteristisch für die luxuriösesten Sorten


Floribunda wird durch eine Gruppe von Rosensorten dargestellt, deren Blüten sich in einer Zwischenposition zwischen Rosen wie Polyanthus und Hybridtee oder Hybridpolyanthus befinden. Die Beschreibung der beliebtesten Sorten ist erfahrenen einheimischen Hobbygärtnern wohlbekannt, und ihre Eigenschaften sind für Anfänger und unerfahrene Züchter von besonderem Interesse.

Diese schönen Sorten sind meist unprätentiös in der PflegeAus diesem Grund erhalten die Vertreter der Gruppe von Liebhabern dieser dekorativen Kultur stets positive Bewertungen und gute Noten.

Rosen Floribunda: charakteristisch

Note "Rumba"

Eine Sorte namens Rumba bildet eine zähe, gerade wachsende, kompakte Pflanze mit dichtem, glänzendem, dunkelgrünem Laub. Bunte, gelb gefärbte Blütenblätter mit hellem Scharlach- oder Himbeerrand bilden rosettenförmige Blüten. Verblasste Knospen können im Busch trocknen und müssen rechtzeitig abgeschnitten werden.. Die Blüte ist fast durchgehend und der Anbau dieser Zierpflanze ist auch auf schlechten Böden möglich. Für eine reichhaltige Blüte muss an gut beleuchteten Stellen gepflanzt werden.

Note "Minerva"

Die bekannte belgische Sorte "Minerva" gehört zur Linie der "blau blühenden" Rosen mit schön angeordneten Blütenblättern in altmodischen Blüten. Himbeerknospen sehen ebenfalls originell aus, wodurch sie schließlich ihre Farbe in dunkles Lila und dunkles Lila ändern. Im Stadium der vollständigen Offenbarung sind hellgelbe Staubblätter deutlich sichtbar. Minerva-Blüten haben ein charakteristisches süßes Aroma. Die Pflanze hat ein attraktives, großes, grünes, mattes Laub. Zu den sortenreinen Vorzügen zählen gute Krankheitsresistenzindikatoren.

Note "Arthur Bell"

Für die Sorte "Arthur Bell" aus der irischen Selektion McGredy, die sich durch hervorragende Winterhärte und frühe Blüte auszeichnet. Gelb mit einem goldenen Schimmer, eine großblumige duftende Rose besteht aus zwanzig Blütenblättern, die sehr widerstandsfähig gegen widriges Wetter sind. Der Busch ist groß, mit kräftigen, runden Trieben und dichtem Laub. Halbgefüllte Blüten mit attraktiven Himbeerstaubblättern. Sortenschaden wird durch ein deutliches Ausbrennen der Blüten dargestellt.

Note "Eisberg"

Die beliebte Kletterfloribunda der Sorte Iceberg zeichnet sich durch weiße, flache, becherförmige, mittelgefüllte Blüten aus, die durchschnittlich aus dreißig Blütenblättern mit einem deutlich sichtbaren Mittelteil bestehen. Rose hat ein mildes Aromaund die Blüten sind in üppigen, zahlreichen Blütenständen gesammelt. Der Busch ist gut entwickelt, hat ein hellgrünes, glänzendes Laub.

Sorte "Deja Vu"

Beim Anbau fällt eine Sorte "Deja Vu" auf, kräftiger, gerader, relativ hoher Strauch mit guter Verzweigung. Kegelförmige, dichte Frottierknospen verwandeln sich in Blüten mit leuchtend gelben Blütenblättern und einem rosa-orangen Rand am Rand. Blumen sind perfekt zum Schneiden, Pflanzen in persönlichen Grundstücken, Landschaftsgestaltung von Garten- und Parkflächen. Sieht bei Gruppenlandungen sehr gut aus. Deja Vu-Blüten haben eine zweifarbige Farbe, was bedeutet, dass sie zur zweifarbigen Gruppe gehören.

Sorten und Auswahl an Rosen

Nicht weniger beliebte Sorten

Eine solche Zierpflanze wie die Floribunda-Rose ist relativ einfach zu kultivieren, was bedeutet, dass sie sich auch für Anfänger als Hobbygärtner eignet. Blumen können tigerfarben, monophon, kontrastumgekehrt sein oder gehören zur Kategorie der Bicolor.

Richtiger, aber recht einfacher Schnitt, stimuliert perfekt die üppige und üppige Blüte. Zusätzlich zu den oben genannten populären Sorten gibt es nicht weniger vielversprechende und nachgefragte Anbausorten unter den Bedingungen des Heimgartens. Die Urheber der beliebtesten Floribundasorten sind Serbien, Deutschland, Frankreich und die USA.

NotePflanzeBlumeSortenbezogene Vor- und Nachteile
Rüschen SpucklinAufgerichtet, verzweigt, mit glänzenden BlätternGroße, dichte Frottee, aus gewellten und eingedrückten rosaroten Blütenblättern mit silberweißen RändernReichlich und wiederholt, sehr lange blühend
KalinkaMit dunklem, glänzendem, gesundem Laub und fast knochenlosen TriebenRosa Färbung mit einer Lachstönung, die zu einer blassrosa Farbe mit leichtem Aroma verblasstAlte und altbewährte Sorte, die für die Gestaltung von Blumenbeeten benötigt wird
"Stromboli"Kräftig, kompakt, aufrecht, mit hellen, glänzenden, dunkelgrünen BlätternHell scharlachrot oder rot, Frottee, schalenförmig, mit samtigen oder gewellten BlütenblätternWährend der ganzen Saison reichlich blühend, bis zum Frost
Red RiverNiedrig, mit dunkelgrünem, attraktivem LaubNeonroter Fleck, Blüten in Blütenständen gesammelt.Niedrig wachsender Floribunda mit sehr gleichmäßiger und langer Blüte
Amber QuinnEin kurzes, ziemlich weitläufiges Stück mit einer dichten Krone und dunkelgrünem Laub, das einen angenehmen Bronzeton hatGroße, gesättigte Aprikosenfärbung mit einem bernsteinfarbenen Frottiertyp, ziemlich duftendEs sollte ein ausreichend starker Kronenschnitt bevorzugt werden.
LambadaKraftvoll, groß, mit dunkelgrünem, ledrigem, glänzendem LaubHellorange, ziemlich groß, mit einem leichten Aroma und Satinblättern an den SpitzenBeliebt zum Dekorieren von Blumenbeeten und Landschaftskompositionen sowie eines Bandwurms
MittsommerNicht mehr als einen Meter hoch, gerade wachsend und kräftig genug Triebe und genug BlattwerkMittelgroße, satte orangerote Färbung mit gelber Rückseite, dichter Frottee, QuartiltypBeständig gegen Mehltau, Flecken und Regen
Mann MeylandKräftig und schnell wachsend, mit üppigem Laub und gut entwickelten TriebenWellenförmige Blütenblätter haben eine gesättigte Cyclamenfärbung und ähneln hybriden Teerosen.Die Pflanze wächst mit dem Alter gut und erhöht die Blütenmasse.
"Pierrot"Geradlinig wachsendes, gut belaubtes, mittelgrünes, glänzendes LaubKnallrote Färbung, klassische Halbauflösung, mäßig frotteeartigWiederblühende Pflanze mit guter Beständigkeit gegen Mehltau, Fleckenbildung und Regen
FreesieKompakter Typ, resistent gegen schwere Krankheiten, mit attraktiven dunkelgrünen, glänzenden BlätternMit einem angenehmen Aroma, einer schönen hellgelben Färbung und einer dunkelgelben Rückseite der BlütenblätterDie Blüten können schnell genug zerfallen, und die Pause zwischen den Blüten ist ziemlich lang
Lily MarleneKompakte Pflanze, bedeckt mit feinem dunkelgrünem LaubBlutrote Farbe mit einem leichten und frischen Aroma und samtigen BlütenblätternBenötigt vorbeugende Behandlungen zum Schutz vor Mehltau
SatchmoDicht mit kurzen und dichten Stielen, bedeckt mit dunkelgrün glänzendem Laub.Feurig rot gefärbte Blüten mit orangefarbenen Blütenblättern, gesammelt in Form eines halbgefüllten Pinsels.Resistenz gegen alle Krankheiten und Trockenheit, mit reichlich blühenden Wellen.
SambaEine Pflanze von mittlerer Kraft, nicht mehr als 70-80 cm groß mit glänzend attraktivem LaubRelativ große Blüten, gesammelt in einem gelb-rot gefärbten PinselAm häufigsten zum Schneiden angebaut, aber die Sorte ist für die Gartengestaltung geeignet
GoldrauschNicht mehr als einen Meter hoch, mit geraden und ziemlich kräftigen Trieben von gutem LaubDie Blüten werden von großen unteren hellen Blütenblättern und kleinen hellen oberen Blütenblättern mit geschwungenen Wellenrändern dargestelltSchlichte Pflanze mit ausgezeichneter Beständigkeit gegen Mehltau und Fleckenbildung
"Chin Chin"Überbackene Art mit kräftigen Stielen und dichtem dunkelgrünem LaubBlumen gesammelt in einem Pinsel mit großen Frotteeblättern von alo-orange FärbungFranzösische Hybride mit reichlich wiederholter Blüte
"Schneevithen"Groß, aufrecht, mit einer gleichmäßig abgerundeten Krone und hellgrünen, glänzenden, spärlichen BlätternHalbgefüllter Typ, weiße Färbung mit einer Pinkfärbung, die sich den verblassenden Blütenblättern nähertSehr winterharte und winterharte Sorte, beliebt für die Gartendekoration
"Zirkus"Kurz, dicht, sehr dekorativ, leicht zu züchtenOrange, mit einem rötlichen Rand, verblasst zu gelb, dichter Frottee, abgerundet, mit gewellten BlütenblätternGute Resistenz gegen Regen, Trockenheit und viele Krankheiten
Heißer ChockliteGerade wachsend, kräftig, bis zu einem Meter hoch, mit sehr großen, dunkelgrünen BlätternOrangebraun mit weißlichen Tropfen und weißen, angrenzenden BlütenblätternNeuseeländischer kälteresistenter Floribunda mit üppiger Blüte
TornadoVerzweigt, mittelgroß, aufrecht, mit harten kurzen Trieben und dunkelgrün glänzenden BlätternHalbgefüllt, orangerot, becherförmig, mit goldenen Staubblättern in der MitteDie beste Option zum Dekorieren eines Blumenbeets, einer Bordüre oder eines Behälters
HokuspokusNicht mehr als einen halben Meter hoch mit gutem LaubMittelgroß, dunkelrot mit gelblich unregelmäßigen Streifen auf den BlütenblätternGroße geschnittene deutsche Sorte mit ungewöhnlicher Blütenfärbung

Landschaftsgestaltung

Note "Funkelnde Rüschen" Es wird häufig zur Gestaltung von Bordsteinen und Blumenbeeten verwendet und kann auch in Containern gepflanzt werden. Französische Floribunda "Kalinka" bildet einen ziemlich dicken, verzweigten und weitläufigen Strauch mittlerer Höhe, mit dem Sie eine Hecke bilden können. Rosen "Stromboli" und Rotes Reich gehören auch zu den besten sorten für die bildung von hecken. Französisch Floribundo "Roter Fluss" Wird am häufigsten bei der Landung verwendet, um hochdekorative Gruppenlandschaftskompositionen zu erstellen.

Die Floribunda-Sorte, die erfahrenen Gärtnern bekannt ist, wird jedoch am häufigsten in der Gartendekoration verwendet. "Amber Queen". Diese Rose gilt als die beste gelbblütige Floribunda für den Anbau in kalten Klimazonen. Große Blüten werden in losen Pinseln gesammelt, und ungewöhnlich große, bronzefarbene oder dunkelgrüne, glänzende Blätter ergänzen eine ausgedehnte Pflanze.

Wie man Floribunda Rosen pflanzt

"Amber Queen" hat eine ausgezeichnete Krankheitsresistenz, eine sehr kurze Blütepause und ist leicht zu reproduzieren. Laut Hybridisierern ist diese Sorte einfach perfekt für den Anbau in einer Standardkultur und im Frühjahr für die Landschaftsgestaltung im Freiland.