Haus & Garten

Die besten einjährigen Blumen für Sommerhäuser, die den ganzen Sommer über blühen


Schöne Einjährige, die zum Schenken verwendet werden, sind sehr dekorative und unprätentiöse Pflanzen, die lange blühen und keine besondere Aufmerksamkeit erfordern. Darüber hinaus können die erstellten wunderschönen Blumenkompositionen jährlich gewechselt werden, wodurch Gartenblumenbeete stilvoll und attraktiv werden.

Merkmale der Auswahl von Jahresblumen für eine Sommerresidenz

Die Auswahl der im Jahreskatalog enthaltenen Zierpflanzen richtet sich nach der Lebenserwartung und der gewünschten Blütezeit. Die vollständige Liste solcher Kulturen ist jedoch sehr umfangreich Hobby-Blumenzüchter sind besonders beliebt bei den frühesten sowie kälteresistenten Arten und Sorten, die den ganzen Sommer über blühen, Pflanzen und Wachsen, die auch in Regionen mit instabilen Wetterbedingungen durchgeführt werden können.

Farbskala

Für Liebhaber dichter Vegetation sind Flyer mit durchbrochenen Mustern und zahlreichen Blättern ideal. Um einen voluminösen Blumenteppich zu formen, empfiehlt es sich, großblumige und lebendige Ansichten zu verwenden. Das Färben von Blumen kann völlig unterschiedlich sein und hängt nur von den Geschmackspräferenzen des Hobbyzüchters ab. Dennoch, Es wird nicht empfohlen, mehr als drei oder vier Farben und Schattierungen für eine harmonische Komposition zu verwenden.

Landeplatz

Die besten Sorten können entweder sonnenliebend oder schattentolerant sein. Bevor Sie also Samen für den Sommergarten oder die Gartengestaltung auswählen, müssen Sie feststellen, unter welchen Bedingungen sie am besten kultiviert werden können. Wenn der Standort und die Blumenbeete für die Landschaftsgestaltung im Schatten liegen, dann Es ist ratsam, der Landung den Vorzug zu geben:

  • Jährliches Alissum, das für die Gestaltung von alpinen Hügeln sowie für Bordüren und dekorative Blumentöpfe verwendet wird.
  • duftender Cleome, der sich durch Selbstsaat perfekt vermehrt;
  • schöne und exotische Fuchsie mit langer Blüte, aber oft eiskaltem harten Winter;
  • farbtoleranter und sehr dekorativer einjähriger Rittersporn, der früh und lang blüht;
  • Mimulus oder "Affenblume", gekennzeichnet durch die Eignung für den Anbau in den feuchtesten und sumpfigsten Gebieten.

Außer Konkurrenz um die Beliebtheit von Stiefmütterchen. Diese langblütigen Pflanzen sind heute durch eine Vielzahl von Hybridformen vertreten, aber im Schatten können Sie ausschließlich alte und bewährte Sorten anbauen. Besondere Aufmerksamkeit erfordern auch Kletterpflanzen, die mit tragenden Strukturen gepflanzt werden müssen.

Einjährige Blumen für den Garten: Sorten

Klimatische Bedingungen

Schlichtheit ist einer der Hauptvorteile, die einen bedeutenden Teil der Sommer auszeichnen, die unter den Bedingungen des Heimgartens kultiviert werden. Kälteresistente Arten wachsen kernloseine kurze Vegetationsperiode haben und Zeit haben, vor dem Frost zu blühen.

In gemäßigten Klimazonen erfolgt die Aussaat von Saatgut auf Blumenbeeten und Freilandblumenbeeten Ende April. Sämling wird bevorzugt für wärmeliebende Sorten einer langen Vegetationsperiode verwendet. Aussaat für Setzlinge wird in der letzten Dekade von Februar oder bis Mitte März-April durchgeführt, wodurch Sie hochwertige und gut entwickelte Pflanzen erhalten, die Ende Mai in Blumenbeete gepflanzt werden müssen.

Blütezeit

In Bezug auf die Blüte sind die meisten einjährigen Blumen langblühende und ziemlich schnell wachsende Pflanzen. Einige blühen jedoch früher als andere, und einige Sorten bilden mitten im Sommer Blüten, während sie bis zum Einsetzen des Frosts einen dekorativen Anklang behalten. Deshalb können richtig ausgewählte Sorten den Eindruck einer konstanten, fast ungewöhnlichen Blüte erwecken.

Design und Größe des Gartens

Auf kleinen Rasenflächen ist es nicht empfehlenswert, große Busch-Jahrbücher anzupflanzen, im Gegenteil, es ist nicht ratsam, kleine und kompakte Jahrbücher auszufüllen. Bei der Dekoration von kleinen Zäunen oder Randbereichen sind folgende Pflanzen vorzuziehen:

  • Dorotheantus;
  • Portulak großblütig;
  • Drummond Phlox;
  • eine Kombination aus orange-gelbem Zinnia und Salbei;
  • komposition aus ageratum, gazania und esholzia californian.

Steingärten und richtig gestaltete Blumenwände sehen unter den Bedingungen des Heimgartens sehr eindrucksvoll aus. Für die Gestaltung eines Steingartens empfiehlt es sich, kleine Zwiebelgewächse zu wählen und kriechende Dimorphotek, Fatseliya und Esholtzia zu säen.

Wenn geplant ist, den Vorgarten auszustatten, empfiehlt es sich, einjährige Pflanzen zu verwenden, die den ganzen Sommer über blühen und zur Kategorie der kompakten oder mittelgroßen Pflanzen gehören, einschließlich Ringelblumen und Kornblumen. Als Dekoration können die Wände von Haushalten ebenso wie Dornen oder Zäune verwendet werden, um Pflanzen wie Winde, Bohnen oder Edelwicke zu züchten. Hängende Blumentöpfe eignen sich ideal zum Anpflanzen von ampelösen Petunien, Begonien, Geranien und Lobelien.

Wie man einjährige Blumen pflanzt

Schöne Flyer, die den ganzen Sommer blühen

Die üppigen und wunderschön blühenden einjährigen Zierpflanzen im Sommer sind sehr beliebt. Sie unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht. Bei der Gestaltung einer Landschaft ist es jedoch ratsam, zunächst die Höhe und die Abmessungen der oberirdischen Teile sowie die Merkmale und Merkmale der Blüte zu berücksichtigen.

Kategorie

Kultur

Funktion und Funktionen

unprätentiöse untergroße einjährige Blüten

Iberis

Schlicht, mit umbellierten Blütenständen, eine krautige Pflanze mit einem verzweigten Stammteil

Ageratum

Niedrige und leuchtende Blume zur Dekoration von Steingärten und Steingärten an sonnigen Standorten

Lobelia niedrig

Kompaktes und unprätentiöses Erscheinungsbild mit wunderschöner Blüte und geringen Lichtanforderungen

Petunie

Sphärische, zu kleine oder zu ampelartige Sorten, die bis zum Herbst stark blühen

mittelgroße langblühende einjährige

Salvia oder Salbei

Schlichter mittelgroßer Busch bildet hohe Blumenkerzen

Eisenkraut

Sehr sonnenliebende Zierkultur, meist in Setzlingen gezüchtet

Eschscholzia

Der oberirdische Teil erreicht eine Höhe von 60 cm, üppig mit leuchtenden Blüten übersät

hohe Zierpflanzen

Stechapfel oder Stechapfel Gras

Spektakulär, den ganzen Sommer über blühend, sehr duftende Kultur, geeignet für gut beleuchtete Blumengärten

Delphinium

Hochdekorativer Gartensommer für sonnige und schattige Beete mit hohen Keimraten

Rizinus oder Paradiesbaum

Absolut unprätentiöse Giftpflanze mit palmenförmigem, sehr dekorativem und zahlreichem Laub

Jährliche Malve

Die Form der Sorten mit Frottee und einfachen Blütenständen entspricht nicht den Bedingungen für Anbau und Pflege

Amaranth

Eine interessante Gartendekorationskultur, die sich durch einen rötlichen Laubton auszeichnet

beste frühe Spezies

Ringelblumen

Es hat spektakuläre Miniaturblumen, die in den frühen Tagen des Sommers blühen, und zeichnet sich durch kompakte Büsche aus

Eleganter Zynia

Die Pflanze muss ausreichend Platz und Sonnenlicht im Blumenbeet haben

Ringelblume oder Ringelblume

Einer der beliebtesten und anspruchslosesten Flyer, der Anfang Juni blüht

Kältebeständige, schön blühende Einjährige für den Ural und Sibirien

Beliebte Jahrbücher für Sibirien und den Ural zeichnen sich durch anspruchslose und ausreichend kälteresistente Pflanzen aus, die im Sommer und Herbst reichlich und attraktiv blühen. Erfahrene Blumenzüchter ziehen es vor, Setzlinge in Setzlingen anzubauen, aber es gibt einige Arten, die perfekt für die direkte Aussaat auf Freilandblumenbeeten geeignet sind.

Typ

Titel

Landemuster

Blütezeit

Beleuchtungsanforderungen

Sämlinge

Ringelblumen aufrecht und dünnblättrig

20-25 x 20-25

Juli - Oktober

Medium

Chinesische Aster

20-25 x 20-25

Juli - September

Hoch

Celosia

20-25 x 20-25

Juli - Oktober

Hoch

Portulac

15 x 15

Juli - September

Hoch

Direkte Aussaat

Kornblume

20 x 20

Juli - August

Hoch

Clarkia

20 x 20

Juni - September

Hoch

Gypsophila

20-25 x 20-25

Juli - August

Hoch

Cosmea

35-40 x 35-40

Juli - Oktober

Hoch

Nastrucia

25-30 x 25-30

Juni - September

Hoch

Jährliche Pflanzpläne im Blumenbeet

Einjährige Blütenpflanzen können als monophone Blüten und mehrfarbige Farben dargestellt werden. Am häufigsten entstehen Blumenarrangements aus einer Kombination von Pflanzen, die zwei oder drei Farbgruppen angehören.

Färbungsgruppe

Beliebte Ansichten

Mehrfarbige Sommer

Astern, Glocken, Petunien, Löwenmaul und Hyazinthen

Einjährige sind weißblumig

Schneeglöckchen, Voronetten, Anemonen, Krokusse und Krone

Flyer mit roten und rosa Blüten

Salvia, lila Sonnenhut, Calceolaria und Rizinusöl

Einjährige Pflanzen mit gelben oder orangen Blüten

Calendula, Adonis, Sonnenblumen, Ringelblumen und Pulsatilla

Flyer mit blauen und blauen Blumen

Rittersporn, Glocken und Kornblumen

Wenn Sie Blumenbeete und Blumenbeete arrangieren, müssen Sie daran denken, dass die höchsten Ernten, die durch Sonnenblumen, Amaranth, einjährige Weinreben und Kosmea dargestellt werden, im zentralen Teil der Komposition gepflanzt und von mittelhohen Ernten umgeben werden sollten. Die Rahmung kann durch verkümmerte Einjährige in Form von Ageratum, Lobelia, Portulak und Ringelblumen erfolgen.

Besonders beliebt in den letzten Jahren sind die sogenannten modularen Blumenbeete, die sehr malerische Blumenarrangements sind, die aus einer Vielzahl von Pflanzbehältern mit Zwerg- und mittelgroßen Kulturen zusammengesetzt sind.

Welche Blumen im Blumenbeet zu pflanzen

Einjährige unter den Bedingungen des Heimgartens sind gefragt, wenn Sie jährlich neue Blumenarrangements erstellen möchten, die ihre dekorative Wirkung für lange Zeit beibehalten und für das Wachsen keine nennenswerte Zeit und Mühe erfordern.