Pflanzen

Landoase in den Armen des Waldes


Der Wettbewerb erhielt einen anderen Job. Skorokhodova Veronika lädt Sie ein, ihr schönes Landhaus zu besuchen.

Mein Ferienhaus befindet sich in der Region Tambow, man kann es in den Tiefen des Waldes sagen. Der Boden ist sandig, lehmig und sauer, daher ist der Anbau von Kulturpflanzen nicht einfach.

Aber wir geben nicht auf und versuchen, mitten im Wald ein Stück zivilisierten Raum und das Reich der Schönheit zu schaffen.

Unser Häuschen ist ein Echo der UdSSR: ein altes, gehacktes Dorfhaus ohne Schnickschnack. Ja, und wir sind keine „neuen Russen“, also müssen wir das, was wir haben, mit unseren eigenen Händen tun.

Wir begrüßen immer Gäste! Eine Sommerresidenz ist für uns ein Treffpunkt für Freunde und Verwandte, die aus ganz Russland zu uns kommen. Das Haus hat sogar eine ganze Wand voller Fotos von allen, die jemals bei uns waren, und einige denkwürdige Ereignisse.

Ein Ort, an dem es keinen Lärm gibt, außer dem Singen von Vögeln und der Bewegung des Windes.

Ein Ort der Ruhe, des Fischens, des Abenteuers im Wald und natürlich der eigenen Winterernte, umweltfreundlich, aus den Tiefen der Wälder und dem Herzen Russlands.

Unser Cottage ist ein Labor für Kreativität, Träume und zukünftige Wünsche. Hauptsache hoffen und glauben und alles wird wahr, oder?

Eine Sommerresidenz ist ein ganzes Leben: Seelenfrieden, Schöpfung und ruhige Familienfreuden! Und Gott bewahre, dass dies so lange wie möglich ist!

Kinder sind erwachsen geworden und jetzt bleibt wenig Zeit, um etwas zu erschaffen, um so etwas zu züchten! (außer Betten) Und wie viel wir schaffen, können Sie selbst beurteilen! Und wir haben immer noch Pläne und Ideen fürs Leben ...